Vereinsmeisterschaft 2015


Nach einjähriger Abstinenz wurde (endlich) wieder eine VM in den eigenen Reihen ausgetragen.
Es traten diesmal elf Mitglieder an, doch nur einer konnte gewinnen: Wie sollte es auch anders sein – Michi holt sich den Titel vor Magnus und Saban. Aber man hätte Michi durchaus schlagen können 🙂

Die VM selbst startete erst gegen 18 Uhr und dauerte ziemlich lange an.
Trotzdem waren die Matches hart umkämpft, aber irgendwann ging jedem die Puste aus, so dass das kleine und große Finale (so gegen 1 Uhr) nur noch als Shootout gespielt wurde.

Halbfinale:
Magnus vs. Mümün 2:0
Michi vs. Saban 2:0

Platz 3:
Saban vs. Mümün 2:1

Finale:
Michi vs. Magnus 2:1

Die Vereinsmeister im Blickfeld vlnr: Mümün (4), Magnus (2), Michi (1), Saban (3)

Glückwunsch an die Gewinner!

Grundlegend muss man sagen, dass diese VM sehr gut angekommen ist, zumal die Geselligkeit eine weitere tragende Rolle spielte. Zwischen den Frames konnte man sich unterhalten, austauschen, etwas planen oder einfach mal eine Probefahrt tätigen. Den größten Spruch schlechthin brachte aber erneut Helmut, welcher im Viertelfinale ausschied und dann fragte: „Werden jetzt wieder Gruppen gespielt?“ 🙂 . So isser, unser Helmut. Aber auch Jörg, Engin und all die anderen hatten sichtlich Spaß an diesem Abend. So soll er in bester Erinnerung bleiben!

Bis zur nächsten Vereinsmeisterschaft!

Advertisements

--> Hier könnte Dein Kommentar stehen! <--

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.